Veranstaltungsprogramm 2020

Wie jedes Jahr bietet die Stiftung auch im Jahr 2020 ein ausgewogenes Veranstaltungsprogramm an:
Los geht es mit einem Vortrag über den Fischotter – ein möglicher Rückkehrer auch in den Westerwald? (Do 06.02., Alte Schule Molsberg, ab 18.30 Uhr). Lernen sie den naturnahen Obstbaumschnitt in Hahn am See (Sa 16.02, Gemeindezentrum, Hahn am See, ab 10 Uhr) oder in Ötzingen kennen (Sa 14.03., Restaurant Thessaloniki, Hauptstr. 10, Ötzingen, ab 10 Uhr). Zu den Obstbaumschnittkursen ist eine Anmeldung erforderlich. Besuchen Sie eine unserer frühmorgendlichen Vogelwanderungen (So 29.03, Naturschutzstation Molsberg, ab 8 Uhr), die sich mit dem Einfluss des Klimawandels auf die Vogelwelt beschäftigen wird. Erleben Sie mit uns den Frühling im b-05 oder lernen sie dieses ehemalige Militärgelände im Rahmen eines naturkundlichen Abends besser kennen (So 26.04. und Fr 29.05., b-05, Stadtwald 2, Horressen / Montabaur). Spannende Exkursionen für Familien mit Kindern finden zur Tierwelt in den Klebsandgruben bei Elkenroth (Fr 05.06. Elkenrother Weiher, Elkenroth, 14 Uhr) oder rund über die Vielfalt heimischer Käfer im Westerwald statt (So 28.06, Alte Schule, Molsberg, 14 Uhr). Auch die Expedition zu den Libellen ins Naturschutzgebiet „Hasenwiese“ (Sa 11.07, Bürgerhaus, Guckheim, 14 Uhr) sowie unser traditionellen Exkursionen zu den Fledermäusen den Kobolde der Nacht (Sa 05.09., Alte Schule, Schlossstraße 2, Molsberg) sind vor allem für Familien mit Kindern geeignet. Für die etwas älteren Kinder ab 6 Jahren machen wir eine Tierbeobachtung vom Hochsitz aus (Fr 21.08.2020, Naturschutzstation Molsberg, 19 Uhr). Anmeldung erforderlich. Lernen Sie mit uns alte Apfel- und Birnensorten am Apfelfest am Wiesensee kennen (So 4.10, Touristinformation Wiesensee, Stahlhofen a. W., ab 12 Uhr) oder erleben Sie mit uns die Tiere im Mondschein am Lagerfeuer (Fr 30.10.2020,Naturschutzstation Molsberg, 18 Uhr). Stellen Sie mit uns Vogelfutterglocken für den Winter her (Sa 07.11., b-05, Stadtwald 2, Horressen / Montabaur, 14 Uhr) oder besuchen Sie unsere traditionelle Veranstaltungsreihe der Molsberger Gespräche und erfahren mehr zu Waschär, Nilgans und Ochsenfrosch – den Neobiota im Westerwald und Deutschland (Fr 20.11., Gemeindehaus St. Pankratius, Molsberg, 19 Uhr)

Die Will und Liselott Masgeik-Stiftung hat sich der Natur verschrieben, denn „Die Natur geht vor!“ - gehen Sie mit!

Alle Veranstaltungen und das Programm zum Download finden Sie hier.
Veranstaltungsprogramm 2020

Unsere Veranstaltungen sind meist kostenfrei - über eine Spende zur Unterstützung unserer Arbeit freuen wir uns natürlich immer sehr. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus! Die Beteiligung an den Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Möchten Sie gerne regelmäßig Informationen über die Veranstaltungen und Tätigkeiten der Stiftung erhalten, dann schreiben Sie uns eine Mail an ps@masgeik-stiftung.de.

 


Aktuelles

Veranstaltungsprogramm 2020

Das neue Veranstaltungsprogramm 2020 ist erschienen!

mehr

Tiermeldungen

Sie sehen was,
woran wir forschen.
mehr

Spendenkontakt

Wir freuen uns
auf Ihren Beitrag
mehr

Zustiftungen

Der Natur
was Gutes tun
mehr

Archiv

Zur Erinnerung
- ein paar schöne
Bilder
mehr

Veröffentlichungen

Alles zum Nachlesen mehr