Oktober | Exkursion am Donnerstag 03.10.2019

Jeden Herbst verlassen Hundertausende Zugvögel ihre Brutgebiete in Mittel- und Nordeuropa um den Winter in wärmeren Regionen des Mittelmeerraumes und vor allem in Afrika zu verbringen. Im Rahmen einer Zugvogelzählung sollen die Vögel mit Hilfe von Spektiv und Fernglas auf ihrem Zug in den Süden beobachtet, bestimmt und demonstriert werden.


Leitung | Manfred und Ursula Braun, Philipp Schiefenhövel
Uhrzeit | 8.00 bis ca. 11.00 Uhr
Treffpunkt | Weiherborn, Straße unterhalb des Schlossparks und des Hofguts Molsberg
Tipp  Ggf. Fernglas, Spektiv und Bestimmungsbuch mitbringen. Warme (!), wetterfeste Kleidung nicht vergessen.


Aktuelles

Im Reich der Spinnen

mit Vortrag und Exkursion die Welt der Spinnen entdeckt

mehr

Tiermeldungen

Sie sehen was,
woran wir forschen.
mehr

Spendenkontakt

Wir freuen uns
auf Ihren Beitrag
mehr

Zustiftungen

Der Natur
was Gutes tun
mehr

Archiv

Zur Erinnerung
- ein paar schöne
Bilder
mehr

Veröffentlichungen

Alles zum Nachlesen mehr