Novemberg | Vortrag am Freitag 16.11.2018

2018.11.16_Molsberger_Gespraeche___2_.jpg

Insekten sind die artenreichste Tiergrupe der Erde. In jedem Landlebensraum, von der Wüste bis zum tropischen Regenwald kommen sie vor. Die Sechsbeiner sind zudem Pflanzenvertilger, Dezimierer anderer Organismen, Aasfresser, unerlässliche Nahrungsquelle für viele andere Tiere und für die Bestäubung vieler Nahrungspflanzen des Menschen unerlässlich. Manche Arten konnten in jüngster Zeit ihre Verbreitungsgebiete enorm vergrößern oder mit Hilfe des Menschen als invasive Arten gänzlich andere Kontinente erobern. Die Häufigkeit vieler Arten hat aber in den letzten Jahren stark abgenommen oder sie sind gänzlich verschwunden. In einem spannenden bilderreichen Vortrag entführen wir Sie in diesen Mikrokosmos und bringen Licht hinter einige der komplexen Zusammenhänge.

Leitung | Prof. Dr. Thomas Wagner, Universität Koblenz-Landau
Uhrzeit | 19.00 - ca. 21.00 Uhr
Treffpunkt | Gemeindehaus St. Pankratius, Hauptstraße 8, Molsberg
Kostenbeitrag | Spenden sind willkommen und ausdrücklich erwünscht


Aktuelles

Lehrgang Zertifizierte Natur und Landschaftsführer Westerwald 2019

Intersse an der Ausbildung zum ZNL Westerwald

mehr

Tiermeldungen

Tiermeldungen.jpg
Sie sehen was,
woran wir forschen.
mehr

Spendenkontakt

Foto_Spende.jpg
Wir freuen uns
auf Ihren Beitrag
mehr

Zustiftungen

Zustiftungen.jpg
Der Natur
was Gutes tun
mehr

Archiv

Archiv.jpg
Zur Erinnerung
- ein paar schöne
Bilder
mehr

Veröffentlichungen

Veroeffentlichungen.jpg
Alles zum Nachlesen mehr