April 2018 | Scharbockskraut

No Image (Error): Supplied file object type TYPO3\CMS\Core\Resource\Folder for must be File or FileReference.

Aussehen
Die Pflanze des Monats April fällt vor allem durch ihre kleinen herzförmigen Blätter sowie durch ihre einstielige kräftig gelbe Blüte auf. Diese kommt erst ein bis zwei Wochen nach dem Erscheinen der Blätter am Ende des zuvor kriechenden Blütenstängels zum Vorschein. Als Frühjahrsblüher ist das Scharbockskraut eine der ersten Pflanzen, die den Waldboden teils flächig durch ihr Blattwerk bedeckt. Den Wachstumsvorsprung zieht die Pflanzen aus ihren zahlreichen Wurzelknöllchen, in denen das Scharbockskraut als sogenannter Geophyt die Nährstoffe des Vorjahres speichert.

Verbreitung und Standortansprüche
Das Scharbockskraut (Ranunculus ficaria) bevorzugt halbschattige feucht-lehmige Böden in Au- und Laubmischwäldern mit krautigen Unterwuchs, aber auch in Streuobstwiesen, Gärten und Parks ist die kleine Frühjahrspflanze anzutreffen. Dort wo es vorkommt steht es oft in größeren Gruppen zusammen mit dem Buschwindröchen oder dem Hohlen Lerchensporn.

Vermehrung
Eine Besonderheit des Scharbockskrautes ist die Bildung der Brutknöllchen in den Blattachseln. Diese nach der Blüte gebildeten Knöllchen sorgen nach dem Herunterfallen für die Verbreitung und Vermehrung der Pflanze, aber auch ihr Wurzelsystem vermag sich durch Teilung vegetativ zu vermehren. Die frischen jungen Blätter des Scharbockskrautes haben einen enorm hohen Vitamin C-gehalt, warum sie als alte Heilpflanze früher gegen Skorbut oder Scharbock, einer Vitaminmangelerkrankung, verzehrt wurden und der Pflanze ihren Namen gaben. Mit zunehmendem Alter der Pflanze reichert sich Protoanemonin in den Blättern und dem Stängel der Pflanze an, wodurch sie giftig und für den Menschen nicht mehr verwertbar wird.


Aktuelles

2018.04.08 Vogelstimmenwanderung am Steimel

45 verschiedene Vogelarten rund um den Steimel in Wirges belauscht und beobachtet

mehr

Tiermeldungen

Tiermeldungen.jpg
Sie sehen was,
woran wir forschen.
mehr

Spendenkontakt

Foto_Spende.jpg
Wir freuen uns
auf Ihren Beitrag
mehr

Zustiftungen

Zustiftungen.jpg
Der Natur
was Gutes tun
mehr

Archiv

Archiv.jpg
Zur Erinnerung
- ein paar schöne
Bilder
mehr

Veröffentlichungen

Veroeffentlichungen.jpg
Alles zum Nachlesen mehr